Infos für Eltern

Liebe Eltern

Das Konzept der therapeutischen Fünftagegruppe für Jungen bezieht insbesondere die Eltern im Erziehungsprozeß mit ein. Dieses setzt einen intensiven Austausch zwischen Ihnen und den Mitarbeitern der Lethebrug voraus. Es finden in regelmäßigen Abständen Eltern- und Familiengespräche in unserer Einrichtung und in den Familien statt. Außerdem gibt es einen regelmäßigen Austausch beim Abholen und Bringen der Kinder am Wochenende oder zu den Ferien. Wichtige Beratungsinhalte können auch einfache Alltagsthemen wie z.B. die Strukturierung des Tagesablaufs in den Familien oder der altersgerechte Umgang mit elektronischen Medien wie z.B. Handy, Internet, elektronische Spielekonsolen etc. sein.

An den Wochenenden und in den Ferien bieten wir für Krisensituationen rund um die Uhr eine Rufbereitschaft durch die Mitarbeiter der Letheburg an.

 

 

In der Letheburg nehmen Sie an einem regelmäßigen Elterntraining (10 Termine im Jahr) teil. Diese Trainings finden in der Regel freitags für zwei Stunden statt. Das Elterntraining soll Sie unter anderem dazu befähigen:

  • sich mit der Unterbringung Ihres Kindes auseinander zu setzen
  • das Verhalten ihrer Kinder neu zu betrachten und einzuordnen
  • den Blick auf das Positive in Ihrer Familie zu richten
  • in schwierigen Situationen ruhig zu bleiben
  • nicht perfekt sondern angemessener zu handeln
  • neue Problemlösungsstrategien anzuwenden

 

Das Team der Letheburg gGmbH freut sich auf die Zusammenarbeit!

Neujahrsgruss 2018

 

 

Hier finden Sie uns

Letheburg gGmbH
Blumenstraße 34
26197 Großenkneten

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

Tel

04435 9735540 04435 9735540

Fax

04435 9735542

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Download Flyer
Flyer Letheburg.pdf
PDF-Dokument [119.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Letheburg gGmbH