Ambulante Hilfen

Ambulante familienunterstützende Dienste

 

Die Letheburg gGmbH bietet seit 2016 Ambulante Dienste an:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII
  • Erziehungsbeistandschaften /Betreuungshelfer nach §30 SGB VIII
  • Begleiteter Umgang nach § 18 SGB VIII

 

Die ambulanten Hilfen Letheburg wenden sich an Eltern, Pflege- und Adoptivfamilien, die vorübergehend professionelle Hilfe und Entlastung benötigen, um individuelle Problemlagen in den Familien und mit ihren Kindern aufzuarbeiten.
Die sozialpädagogische Familienhilfe und die Erziehungsbeistandschaft setzt die Kooperationsbereitschaft der Familien voraus. Sie muss insoweit gegeben sein, dass

  • ein Zugang der Fachkraft zur Familie (in der Regel im Haushalt der Familie) möglich ist
  • die Familie die angebrachte Nähe der Fachkraft ertragen kann
  • ein Problembewusstsein der Erziehungsberechtigten erarbeitet werden kann und ein Wunsch nach Veränderung vorhanden ist
  • verbindliche Absprachen getroffen werden können
     

 

 

Ambulante Nachbetreuung

Im Anschluss an der Unterbringung in unserer therapeutischen Fünftagegruppe bieten wir zur Unterstützung einer gelungenen Rückführung in die Herkunftsfamillie eine ambulane Nachbetreuung an. Umfang und Dauer dieser Hilfe werden individuell bedarfsorientiert im Rahmen des Hilfeplanverfahrens geplant.

Neujahrsgruss 2018

 

 

Hier finden Sie uns

Letheburg gGmbH
Blumenstraße 34
26197 Großenkneten

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

Tel

04435 9735540 04435 9735540

Fax

04435 9735542

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Download Flyer
Flyer Letheburg.pdf
PDF-Dokument [119.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Letheburg gGmbH